Anschlag – Terrorberichterstattung als „Gratwanderung“