Springer-Chef Döpfner kündigt Stellenabbau an