Wissenschafter rufen zum Erhalt der „Wiener Zeitung“ auf