„3“ im 1. HJ mit stabilen Umsatz aber geringerem Ergebnis