Nachrichtenangebote zogen im März wieder mehr User an