Red Bull bleibt Marke mit größter Medienpräsenz