Österreicher sehen digitalen Wandel zwiegespalten